Archiv der Kategorie: Fitnessblog

Sport ist Trumpf – wie Sport dein Leben verändern kann – Fitness-Blog

startbild-Infografik-gelastin-sport-300

Ob Joggen, Schwimmen, Walken, Tennis, das Fitnessstudio oder gar Fußball, jede Sportart hat aus der Sicht des Sportlers eine ganz eigene Faszination. Um sportliche Ziele wie ein gut gebauter Körper, starke Muskeln, körperliche Fitness oder ein höheres Wohlbefinden zu erreichen, trainieren 34 Millionen deutsche Hobbysportler. Bei unterschiedlichsten Sportaktivitäten bleiben sie dadurch fit und gesund. Regelmäßiger Sport wirkt sich sehr viel weitreichender auf unseren Körper, unsere Gesundheit und schlussendlich auf unser ganzes Leben aus, als dies auf den ersten Blick ersichtlich ist. Wie stark Sport dein Leben verändern kann, zeigt die Infografik „Sport ist Trumpf – Wie Sport dein Leben verändern kann“:

Final-Infografik-gelastin-sport-500

Mehr Informationen auf Gelastin Sport mit Produkten wie dem Schmerzgel GELASTIN Gelenk-Gel und dem GELASTIN Sport Drink.

Yoga – Definition – Fitness-Blog

Was hat es mit Yoga auf sich und worum geht es dabei? Viele Informationen sind in dem dazugehörigen Wikipedia-Artikel zu finden:

Yoga oder eingedeutscht Joga (maskulin, der Yoga; Devānagarī योग) ist eine indische philosophische Lehre, die eine Reihe geistiger und körperlicher Übungen wie Yama, Niyama, Asanas, Pranayama, Pratyahara, Kriyas, Meditation und Askese umfasst. Der Begriff Yoga (Sanskrit, m., योग, yoga, von yuga ‚Joch‘, yuj für: ‚anjochen, zusammenbinden, anspannen, anschirren‘) kann sowohl „Vereinigung“ oder „Integration“ bedeuten, als auch im Sinne von „Anschirren“ und „Anspannen“ des Körpers an die Seele zur Sammlung und Konzentration bzw. zum Einswerden mit Gott verstanden werden. Da jeder Weg zur Selbsterkenntnis als Yoga bezeichnet werden kann, gibt es im Hinduismus zahlreiche Namen für die verschiedenen Yoga-Wege, die den jeweiligen Veranlagungen der nach Gotteserkenntnis Strebenden angepasst sind.

via Yoga – Wikipedia.

Gesund und Fit aus den Federn! – Fitness-Blog

Immer mehr Menschen tendieren zum Kauf von Wasserbetten Frankfurt, um wieder erholsamen Schlaf zu finden. Durch die bequeme Lage in den Wasserbetten Frankfurt wird die Blutzirkulation angeregt und die komplette Muskulatur entspannt. Das sorgt für einen gesunden Schlaf und ein entspanntes Aufwachen am nächsten Morgen. Diese Wasserbetten  sind auch die optimale Lösung für Allergiker, da sich diese Wasserbetten gegenüber herkömmlichen Matratzen besser reinigen lassen. Sie sind auch optimal für Menschen mit Rückenproblemen, da durch die Wasserfüllung die Wirbelsäule ohne jegliche unangenehme Druckstellen ihre Idealposition einnehmen kann. Die Wasserfüllung wird nach dem Körpergewicht angepasst und wenn beide Schläfer unterschiedlich schwer sind, sollte ein Wasserbett mit zwei Wasserkernen gewählt werden. Dann kann jeder Wasserkern entsprechend befüllt werden. Weitere Vorteile dieses Dual-Systems sind, dass die Temperatur unterschiedlich geregelt werden kann und dass Bewegungen während des Schlafs nicht auf den anderen Partner übertragen werden.